Über uns

Zur Verbesserung der örtlichen Mobilität in unserer Marktgemeinde mit ca. 1100 GemeindebürgerInnen, wurde am 18. Jänner 2010 der

Verein zur Erhaltung und Verbesserung der örtlichen Mobilität in der Marktgemeinde
Stetteldorf am Wagram und ihren Katastralgemeinden
kurz  SPA – Stetteldorf Pendelt Anders,

gegründet. Wir können derzeit ca. 160 Mitglieder verzeichnen.

Unser Verein hat folgenden Zweck zu erfüllen:

  • Die Förderung der Mobilität von Personen aller Altersgruppen,
  • die Sicherstellung der Versorgung in der Bevölkerung,
  • Die Stärkung sozialer, persönlicher Kontakte zwischen den Kastralgemeinden,
  • das Verkehrsaufkommen reduzieren,
  • die Erhöhung der Verkehrssicherheit in der Gemeinde und
  • die Verbesserung des Klimas durch Reduktion des CO2-Ausstoßes.

Damit diese Ziele erreicht werden können, wurde ein mobiler Fahrtendienst eingerichtet. Unsere ehrenamtlichen FahrerInnen sind von Montag bis Freitag in der Zeit von 06.00-18.00 Uhr für unsere Mitglieder unterwegs. Es werden Kindergartenkinder, SchülerInnen, PendlerInnen, PensionistInnen zu den Bahnhöfen, zu Bushaltestellen, zum Kaufhaus, zum Frisör, zur Bank, zum Arzt, zur Gemeinde, zum Kindergarten und zu unseren Heurigenbetrieben transportiert. Die Fahrten werden hauptsächlich in der Gemeinde Stetteldorf (Stetteldorf, Starnwörth, Eggendorf, Inkersdorf), sowie zu den Anbindungsstellen des öffentlichen Verkehrs nach Absdorf, Gaisruck und Tiefenthal durchgeführt. Zur Zeit befördern wir ständig 180 Personen bei 90 Fahrten wöchentlich. Dies entspricht einer monatlichen Leistung von 1.800 km.

Die Kosten für den Betrieb des 9-sitzigen Ford Transit werden mit Mitglieds- und fixen Fahrbeiträgen, sowie Sponsorbeiträgen und Erlösen aus Veranstaltungen abgedeckt.

Werden auch Sie Mitglied, wir würden uns auch auf Ihre Unterstützung freuen

Ihr SPA-Mobil – Team

Neubauer-Lipp Nuria
Obfrau

Ebermann Herbert
Obfrau StV.


Unterstützt durch: 
Josef Germ
Bürgermeister
Marktgemeinde Stetteldorf am Wagram